New Alphabet: Satchmo

Modulare Schriftgestaltung, Hochdruck-Experimente, Gestaltung einer Specimen-Website | Semesterarbeit | Lara Liske, Uli Holtschlag

Satchmo ist eine modulare Schrift. Inspiriert vom Swing Louis Armstrongs besteht sie aus vier simplen aber dynamischen Formen, die durch Wiederholung und kontrastreiche Weißräume ein rhythmisches, charakterstarkes Schriftbild erzeugen. Die Anordnung der Formen auf quadratischen Modulen ermöglicht eine rasterförmige Konstruktion der Buchstaben. Diese einfache Modularität macht die Satchmo perfekt für den Einsatz im Hochdruck.

www.satchmo-type.com

Erstellt am 1. September 2020 um 18:00 Uhr | Kategorie: Semesterarbeit